Geschichte – über 30 Jahre Ittner Blitzschutz GmbH

Gegründet wurde die Ittner Blitzschutz GmbH 1982 in Köln – Braunsfeld.

1991 wurde unser Unternehmen durch eine Geschäftsstelle in Oberhausen erweitert.

Gesellschafter- Geschäftsführer ist Hans-Jürgen Weberskirch.

Wir beschäftigen zur Zeit 29 Mitarbeiter.                      

Die Ittner Blitzschutz GmbH ist in das Installateurverzeichnis eingetragen und nach Maßgabe des Landesinstallateurausschusses NRW zur Errichtung, Erweiterung, Änderung und Unterhaltung elektrischer Anlagen berechtigt, die an das Niederspannungsnetz eines Netzbetreibers angeschlossen werden sollen oder sind.

Die Eintragung erfolgte bei der RheinEnergie AG Köln.

Eintragungsnummer: 307

Verantwortliche Elektrofachkraft: Hans-Jürgen Weberskirch

Seit 2008 ist unser Unternehmen in die Liste präqualifizierter Bauunternehmen beim Verein für die Präqualifikation von Bauunternehmen unter der Registriernummer: 101.000144 eingetragen.

Zurzeit befinden wir uns in einem laufenden Auditierungsverfahrens für Arbeitsschutz-Management-Systeme (AMS) durch die BG Energie Textil Elektro Medienerzeugnisse (ETEM) Mitgliedsnummer: 0741 7969 0000.

Das Unternehmen, mit Sitz in Köln und Oberhausen, ist Gründungsmitglied der RAL Gütegemeinschaft für Blitzschutzsysteme e.V., Mitglied im Verband Deutscher Blitzschutzfirmen e.V., VdS Anerkannter EMV – Sachkundiger und Mitglied des TÜV Rheinland e.V.

Wir und unsere geschulten Mitarbeiter sind Spezialisten im Blitzableiterbau, in der Errichtung von Erdungsanlagen, im Prüfen und Planen von Blitzschutzsystemen, im Einbau von Überspannungsableitern durch unsere Elektrofachkräfte, in der Erstellung von Risikoanalysen und Dokumentationen durch geschultes Fachpersonal.

Unsere Mitarbeiter werden ständig geschult und nehmen an Aus- und Weiterbildungsmaßnahmen teil.



News:

 

 

 



 

 

 

 

 

© 2013 Ittner Blitzschutz | Impressum | Datenschutzerklärung | powered by Flöck-webdesign.de